Ruckzuck ist einfach.

Nicht mehr genug Geld zum Feiern dabei und von den Freunden wieder aushalten lassen?
Unangenehm aber mit der Funktion „Kwitt“ der Sparkassen-App kein Problem mehr.
Verschicken Sie Beträge bis zu 30 Euro ganz einfach per Handy - wo auch immer Sie unterwegs sind. Werden Sie ruckzuck „kwitt . Das geht so leicht, wie eine Nachricht zu verschicken. Wählen Sie aus Ihrer Kontakte-Liste den Empfänger aus und senden Sie ihm den gewünschten Betrag -sogar ohne TAN. Der Empfänger erhält dann eine Benachrichtigung.

„Kwitt“ funktioniert bei jedem deutschen Girokonto. Alle wichtigen Infos hierzu finden Sie auch unter: www.sparkasse-mainfranken.de/kwitt