Kneipen und Bands

01 Brauhaus Goslar

Marktkirchhof 2

On The Rocks

20-1 Uhr: On The Rocks

Die großen Hits der Welt
mehr

On The Rocks

20-1 Uhr: On The Rocks

ON THE ROCKS ist eine zweiköpfige Akustik-Band, die sich den Klassikern der Rock- und Popmusik verschrieben hat. Mit Ihren Akustik-Gitarren und dem zweistimmigem Gesang bieten die beiden Musiker Gassenhauer wie „Sweet Home Alabama“ und „Mrs. Robinson“ aber auch aktuelle Titel zum Mitsingen und Mitfeiern. Gewürzt mit einer ordentlichen Prise Entertainment hält das Repertoire von ON THE ROCKS für jeden etwas bereit.
Youtube
Homepage
zurück zur Kurzinfo

02 Celtic Inn

Hildesheimerstr. 53

Bad Penny

21-2 Uhr: Bad Penny

The Soul Folk Soldiers
mehr

Bad Penny

21-2 Uhr: Bad Penny

Lass dich fallen in die Welt der nordisch-keltischen Schönheit von Musik. Du möchtest tanzen und dich verlieren. „Es hat mich direkt ins Herz getroffen, diese Band“, schrieb der legendäre Veranstalter Peter Rüchel in seinem Buch Rockpalast Erinnerungen in dem Kapitel über die Zukunft der Musik. Musikalisch lässt sich Bad Penny zwischen Pink Floyds Mystik und dem Folk der Waterboys wiederfinden. Bad Penny, benannt nach dem gleichnamigen Song des irischen Sängers und Gitarristen Rory Gallagher, ist eine Rostocker Band die besonders durch „eine selbstbewusste Leadgitarre, das beschwingte Akkordeon und das dominante Piano“ besticht (Good Times, 6/13). In der mehr als zehnjährigen Bandgeschichte sind bisher drei Studio Alben entstanden, in denen der Einsatz verschiedenster Instrumente zu wunderbar „wechselnden Klangfarben“ führt. Durch das zahlreiche Spielen im Ausland schafften sie es unter anderem im Yorkshire Musik Magazin Keep Music Live zur „favourite foreign band“. Die Financial Times bezeichnete sie gar als norddeutsches Aushängeschild, denn sie überzeugen nicht nur in englischer Sprache, sondern auch mit Liedtexten in ihrer nordischen Mundart.
Hörproben
Homepage
zurück zur Kurzinfo

03 Der Achtermann

Rosentorstr. 20

My Name is Earl

20-1 Uhr: My Name is Earl

Hits der 80er
mehr

My Name is Earl

20-1 Uhr: My Name is Earl

Die vier Musiker um Sänger Jens Wilde haben sich dabei insbesondere der Musik ihrer Jugend, den 80ern verschrieben. Die Coverstücke aus den Bereichen Funk, Soul, Rock und Pop sind sorgfältig ausgesucht und werden teilweise in eigenen Interpretationen und mit Überraschungen gefüttert im Konzertkarakter unter die Leute gebracht. Zum aktuellen Repertoire gehören unter anderem Hits von Genesis, Prince, Peter Gabriel, Toto und den Simple Minds. Bestens eingespielt schaffen Drummer Torsten Schlimme und Basser Anselm Morgenstern eine groovige Basis für die funkigen Sounds und flinken Soli von Gitarrist Mirco Beier und Keyboarder Christian „Kiki“ Demirok. Bei der Mucke bleibt kein Bein stehen und kein Hals steif.
You Tube
zurück zur Kurzinfo

04 Minna's Alte Liebe

Marstallstr. 1

Wolfs Vision (Duo)

20-1 Uhr: Wolfs Vision (Duo)

Rock, Wave & Indie aus den 80er und 90ern
mehr

Wolfs Vision (Duo)

20-1 Uhr: Wolfs Vision (Duo)

...die Coverrock-Band aus Leipzig spielt ihre Musik aus Rock, Wave und Indy vorrangig der 80er und 90er Jahre in bester Qualität. Obwohl sonst zu fünft spielen sie auch als Akustik-Rock-Duo/Trio. Zu hören sind Songs von Billy Idol, Depeche Mode, The Cure, INXS, Simple Minds, Bon Jovi uvm. die auch in ihren Bearbeitungen für Akustik-Instrumente zu überzeugen wissen.
Homepage
Hörprobe
zurück zur Kurzinfo

05 Musikkneipe Kö

Marktstr. 30

Colour The Sky

20-1 Uhr: Colour The Sky

Acoustic-Rock mit starken Stimmen
mehr

Colour The Sky

20-1 Uhr: Colour The Sky

Die junge Band hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihre zu einem Teppich aus 4-stimmigem Satzgesang geformten, ausdrucksstarken Stimmen dazu zu verwenden, die größten Meisterwerke der Rockgeschichte in akustischen Interpretationen in die Welt hinaus zu tragen. Mit ihrer Energie, ihrem Charme und nicht zuletzt ihrem musikalischen Können schaffen es Colour The Sky immer wieder, jedes Publikum für sich zu gewinnen. Ob jung oder alt, ob im Stehen, im Sitzen oder auch nur im Vorbeigehen, dieser Musik möchte man einfach zuhören!
Hörproben
Homepage
zurück zur Kurzinfo

06 Schiefer

Markt 6

GoGorillas

21-2 Uhr: GoGorillas

90er-Mix aus Rock, Crossover und HipHop
mehr

GoGorillas

21-2 Uhr: GoGorillas

Die 90er waren ein Jahrzehnt, in dem viele neue Musikgenres entstanden: Alternative-Rock, Brit-Pop, Crossover, Grunge, HipHop, New Metal …GoGorillas vereinen die besten Songs in ihrem Programm und bringen einen für die 90er typischen Mix aus Rock/Crossover/HipHop auf die Bühne. Sounds von Green Day, Soundgarden, Nirvana, Red Hot Chili Peppers, Limp Bizkit, Rage Against The Machine und vielen mehr - freut euch drauf….
Homepage
zurück zur Kurzinfo

07 Tim's

Breite Str. 98

VerwöhnAroma

21-2 Uhr: VerwöhnAroma

Party-Schlager der 70er und 80er
mehr

VerwöhnAroma

21-2 Uhr: VerwöhnAroma

Feiert mit Songs von Costa Cordalis, Howard Carpendale und den Jürgens (Udo, Marcus und Drews) und vielen mehr eine wundervolle Schlager-Nacht. Hier bleibt kein Auge und keine Achsel trocken.
Fotos
Homepage
zurück zur Kurzinfo

08 Wildfang

Rosentorstr. 2

D

20-1 Uhr: D'mützen

Akustik-Songs die gute Laune machen!
mehr

D

20-1 Uhr: D'mützen

Im Jahre 2014 kamen sie zueinander und wollten mit dem überzeugen, was Musik wirklich ausmacht: Gesang, Gitarre und Beat. Keine Elektronik, pure Musik! Akustik Gitarre, Cajon auf deutsch Klopfbox und zwei harmonisierende Stimmen reichen ihrer Meinung nach völlig aus um bekannte Songs in einem völlig neuem Licht darzustellen. Überzeugt Euch selbst, dass Musik nicht immer aus dem Computer kommen muss um gut zu sein. Das Duo spielt bekannte Songs von Rock, Pop über Schlager bis Stimmungsmusik, nur eben mal anders. Ihre Auftritte sind gekennzeichnet von vielseitiger Musik und guter Laune.
Homepage
Hörproben
zurück zur Kurzinfo

09 Zicke

Marstallstr. 1

Die Kassenpatienten

20-1 Uhr: Die Kassenpatienten

Ärzte-Tribute-Show
mehr

Die Kassenpatienten

20-1 Uhr: Die Kassenpatienten

Bei ihrer mitreißenden, stimmungsgeladenen Bühnenshow spielen sie Songs der Ärzte aus allen Epochen, frei nach dem Motto „von kurz nach früher bis jetze“. Dabei kommt Fun und Party nicht zu kurz! In ihrem Programm finden sich Klassiker wie: „Westerland“, „Der Graf“, „Mach die Augen zu“ ... oder neuere Songs wie „Lasse redn“, „Männer & Frauen“ wieder.
Homepage
Facebook
zurück zur Kurzinfo