Kneipen und Bands

01 Backs

Obere Mühlenstr. 1

The Dizzy Dudes

20-1 Uhr: The Dizzy Dudes

Alternative Rock’n’Roll
mehr

The Dizzy Dudes

20-1 Uhr: The Dizzy Dudes

Die unübersehbare Lust nach purem Spaß an Musik und Hüftschwung verbindet den klassischen Rock'n'Roll mit modernen Melodien zu einer unverkennbaren Eigenart. Songs, die zum Mitsingen zwingen, umhüllt von tanzbaren Rhythmen, markanten Riffs und einem rollenden Bass bringen die Bude zum wackeln! Sie sind eine Rock'n'Roll Band aus Gütersloh und spielen sowohl eigene, als auch gecoverte, neu interpretierte Songs. Als Liveband verstehen sie es jedes Publikum zum Tanzen und Feiern zu animieren. Die Dizzy Dudes entführen ihr Publikum zu einer Reise durch die Zeit von unsterblichen Evergreens bis hin zu ganz aktuellen Hits im klaren, puristischen Sound des Rock'n'Rolls. Als aktuelles Projekt packen sie die Rocksongs ihrer Jugend in einen kleinen süßen Petticoat. Sie bedienen uns an den bekanntesten Alternative Hits und geben ihnen einen 50er Jahre Gewand.
Hörproben
Homepage
zurück zur Kurzinfo

02 BARHERMANN

Ritterstr. 2-8

Sam White

20-0 Uhr: Sam White

Barjazz-Pop
mehr

Sam White

20-0 Uhr: Sam White

An die 1000 Aufritte hat der Mitt-Vierziger seit Anfang der neunziger Jahre als Bar-Pianist am Klavier absolviert und dabei die bunten Geschichten und Facetten des Lebens mit all seinen Poren aufgesogen. Darüber hinaus hat sich der charismatische Künstler viel Zeit genommen, um sein erstes Album zu produzieren, hat Songs geschrieben, die wie ein glitzerndes Elixier daherkommen, mit intensivem, samtigem Timbre den Hörer einfangen. Songs, die vom Leben erzählen, als wäre es der Zuhörer selbst, um den es ginge. Die Zuhörer erwartet ein wunderbares Programm mit ausgewählten Songs von Elton John, über The Beatles, Frank Sinatra bis hin zu Elvis.
Homepage
zurück zur Kurzinfo

03 Hofbräu am Ostertor (im Best Western)

Osterstr. 52-54

Partyräuber (Quartett)

20-1 Uhr: Partyräuber (Quartett)

Party und Oktoberfest-Sound
mehr

Partyräuber (Quartett)

20-1 Uhr: Partyräuber (Quartett)

Egal ob zu dritt, zu fünft oder mit ihrer Räubertochter, die Partyräuber machen jedes Event zur Sensation. Die fünf Räuber und ihre Räubertochter fühlen sich auf jeder Bühne zuhause. Neben der hohen spielerischen Klasse, welche sich die fünf über jahrelange Erfahrung in diversen Spitzenbands der Republik angeeignet haben, können sie mit ihrem Programmspektrum von zünftig bis modern wirklich jedes Publikum bedienen. Das Programm wird hierbei mit viel Witz, Charme und spielerischer Klasse jedem Publikum angepasst. Komm doch einmal auf einen unserer Auftritte vorbei und lass dich anstecken wenn es heißt Partyräuber ... rauben Dir den Atem!
Homepage
zurück zur Kurzinfo

04 Hotel Arminius

Ritterstr. 2-8

JAMSTREET

20-0 Uhr: JAMSTREET

Soul-, Funk- & Partyklassiker
mehr

JAMSTREET

20-0 Uhr: JAMSTREET

JAMSTREET ist ein Sideprojekt von Musikern bekannter Leipziger Bands (u.a. BLACK LABEL, LEIPJAZZIG-ORCHESTER, JAMBOREE, TINO STANDHAFT, LUNAR3, SUPERSTAMP). Die markante Stimme der Sängerin bestimmt den Sound der Band und lässt die druckvolle Mischung aus funky Grooves, erdigem Rock und coolem Soul noch stärker aufleben. Sie besticht in verblüffend reifen eigenen Songs ebenso, wie sie Coverversionen (u.a.v. AMY WINEHOUSE, STEVIE WONDER, ADELE, RED HOT CHILI PEPPERS , DUFFY, JAMES BROWN) ganz neue Seiten abgewinnt. Die Band spielt partytaugliche und tanzbare Soul-, Funk- und Rockklassiker, die mit Latin- und Jazz-Einflüssen angereichert werden. Ihre Musik wird aus dem Bauch heraus gemacht.
Hörproben
Facebook
zurück zur Kurzinfo

05 Innenstadt

Innenstadt

Dingoes Ate My Baby

19-22 Uhr: Dingoes Ate My Baby

Experimental-Sounds
mehr

Dingoes Ate My Baby

19-22 Uhr: Dingoes Ate My Baby

Sie machen keine Folkmusik, obwohl sie mit ihrer Besetzung nun wirklich eine Folkband sind. Doch oft sind herkömmliche Songstrukturen zu eng und gewohnte Konzertsituationen zu ritualisiert. Dingoes Ate My Baby wollen weiter gehen. So spielt diese Post-Folkband Musik zwischen knackigen Songs und ausladenen zehnminütigen Instrumentalstücken, zwischen Jazz, Post Rock, Americana und experimentellen Klängen.
Webseite
zurück zur Kurzinfo

06 Lebenslang

Am Markt 25

MadDoxxx Duo

21-2 Uhr: MadDoxxx Duo

Rock bis Chart-Hits
mehr

MadDoxxx Duo

21-2 Uhr: MadDoxxx Duo

MadDoxxx ist ein perfekt eingespieltes Team, dass mit seiner geschickten Songauswahl jeden mitreißt - hier kommen Rockliebhaber, Tanzverrückte und Zuhörer gleichermaßen auf ihre Kosten! Den Kern dieser Band bilden zwei große „unbekannte Bekannte“ der Leipziger Musikszene: Der Sänger, Gitarrist, Komponist und Musikproduzent René und der Gitarrist und Sänger Juri. Überall wo MadDoxxx auftauchen, begeistern sie ihr Publikum!
Voller Spielfreude zelebrieren MadDoxxx ihren kurzweiligen Mix aus Rock und den Charts der 80er - und damit die Freiheit, genau das zu tun, wofür ihr Musikerherz schlägt. Leidenschaftlich, unwiderstehlich und packend!
Ihr werdet viel Freude und Spaß haben, ob feiernd, tanzend oder einfach nur zuhörend, wir spielen für Euch die bekanntesten Radio-Hits.
Homepage
zurück zur Kurzinfo

07 Ortmann´s Anno 1966

Osterstr. 40

Aleks Schmidt

19-0 Uhr: Aleks Schmidt

Party- und Schlagerhits
mehr

Aleks Schmidt

19-0 Uhr: Aleks Schmidt

aleks Schmidt – zwischen Bierkiste und Wahnsinn
Die Schlagerwelt ist groß, sie ist schnulzig, fröhlich und zumeist mitsingtauglich. Ob deutsche Kult-Klassiker wie „Ich liebe das Leben“ von Vicky Leandros oder brandaktuelle Hits wie „Welt hinter Glas“ von Max Mutzke - der Party- und Schlagerentertainer aleks Schmidt deckt alles ab. Selbst mit Hits wie „13 Tage“, „Alles was ich brauche bist Du“ oder auch „Das ganz große Glück (im Zug nach Osnabrück)“ in der Branche etabliert, macht aleks Schmidt nicht nur Kurzauftritte in Festzelten oder auf großen Open-Air-Bühnen, sondern „betreut“ seine Fans über viele Stunden.
Die „Bierkistentour“, so nennt sich sein Kneipen-Konzept, entstand aus einer Laune heraus. Ein befreundeter Gastronom klagte irgendwann einmal, er könne ihn sich nicht leisten und selbst wenn, dann hätte er nicht mal den Platz dazu. Das ließ sich aleks Schmidt nicht zweimal sagen, suchte einen Sponsor, kaufte eine kompakte Anlage und schon stand er in der Kneipe des Freundes. Und da der Platz sehr begrenzt war, nahm er einfach eine Bierkiste als Bühne - schon ward die Bierkistentour geboren. Heute tourt er mit über 60 „Bierkisten-Terminen“ durch Europa, insgesamt kommt er auf weit über 100 Auftritt jährlich.

Selbst Schlagerhasser kommen bei aleks Schmidt auf den Geschmack, denn er verpackt seine Show in ein Entertainment, bei dem kein Auge trocken bleibt. Und so bringt er alle Generationen und Musikgeschmäcker in Stimmung, scherzt mit seinem Publikum, singt live und mit einem hohen Erkennungsmerkmal Lieder, die jeder kennt.
Wer ihn einmal hört, kommt nicht mehr von ihm los…
Homepage
Facebook
zurück zur Kurzinfo

08 PapperlaPUB

Untere Mühlenstr. 12

Liam Blaney

20-1 Uhr: Liam Blaney

Von Folk, Blues bis Rock
mehr

Liam Blaney

20-1 Uhr: Liam Blaney

Liam Blaney ist seit 2006 in verschiedenen Formationen und solo als Sänger und Gitarrist aktiv. Sein Repertoire reicht von Blues über Rock zum Country oder Folk, wobei letzteres eine besondere Rolle für den Halb-Iren spielt. Musikalisch orientiert sich Liam an unterschiedlichsten Musikern wie Luka Bloom, Steve Earle, Dave Goodman, Chris Jones u.v.a. Bereits 2009 fanden erste Auslandsauftritte statt. Sein weitester Weg führte ihn und seinen Kollegen Ben Heuer 2010 nach Kapstadt, Südafrika, wo die beiden auf einem der größten nationalen Blues-Festivals auftraten. 2013 folgten Auftritte in London, England und in Irland. Seit August 2014 bereichert Liam auch die Berliner Musikszene. Als Support spielte er bereits für Blues Culture, Dave Goodman, Georg Schroeter & Marc Breitfelder, Abi Wallenstein, Steve Baker oder Martin Röttger, um nur einige zu nennen.

Liam Blaney war in der 8. Staffel von The Voice of Germany zu sehen und zu hören, wo er die Blind Auditions und – im Team von Coach Michael Patrick Kelly – die Battles gemeistert hatte.
The Voice of Germany
zurück zur Kurzinfo

09 Soultapas

Wenkenstr. 27

Dos Con Uno

21-2 Uhr: Dos Con Uno

Flamenco, Rumba & Co.
mehr

Dos Con Uno

21-2 Uhr: Dos Con Uno

Dos con uno ist ein stimmliches und instrumentales Trio das sich auf das spanische und lateinamerikanische Repertoire spezialisiert. Flamenco-Knall und traditioneller Flamenco, spanische Rumba, cumbia, kubanische Stiefelputzer und Bossanovas werden durch die Beherrschung und den guten Geschmack durchgeführt. Neue Versionen von Standardlateinamerikanern und ursprünglichen Zusammensetzungen, werden durch Leidenschaft, Energie, Kontrolle und Talent erfrischt. Hier kann man sich der Magie, dem Rhythmus, den Farben und den Tönen der Dos con uno überlassen.
zurück zur Kurzinfo

10 Tante Emma

Wenkenstr. 21

VerwöhnAroma

20-1 Uhr: VerwöhnAroma

Party-Schlager der 70er und 80er
mehr

VerwöhnAroma

20-1 Uhr: VerwöhnAroma

Feiert mit Songs von Costa Cordalis, Howard Carpendale und den Jürgens (Udo, Marcus und Drews) und vielen mehr eine wundervolle Schlager-Nacht. Hier bleibt kein Auge und keine Achsel trocken.
Fotos
Homepage
zurück zur Kurzinfo

11 Till Eulenspiegel

Ahornstr. 47a

Die Kassenpatienten

21-2 Uhr: Die Kassenpatienten

Ärzte-Tribute-Show
mehr

Die Kassenpatienten

21-2 Uhr: Die Kassenpatienten

Bei ihrer mitreißenden, stimmungsgeladenen Bühnenshow spielen sie Songs der Ärzte aus allen Epochen, frei nach dem Motto „von kurz nach früher bis jetze“. Dabei kommt Fun und Party nicht zu kurz! In ihrem Programm finden sich Klassiker wie: „Westerland“, „Der Graf“, „Mach die Augen zu“ ... oder neuere Songs wie „Lasse redn“, „Männer & Frauen“ wieder.
Homepage
Facebook
zurück zur Kurzinfo

12 White Bull

Wenkenstr. 17

Danny O’Connor

20-1 Uhr: Danny O’Connor

Country, Folk und Blues
mehr

Danny O’Connor

20-1 Uhr: Danny O’Connor

Danny O’Connor ist ein irischer Singer-Songwriter, Gitarrist und Bandleader. 1980 in Ballyshannon (Co. Donegal) an der Nordwestküste Irlands geboren trat er schon als Jugendlicher mit verschiedenen Bands auf. Nach Abschluss seines Studiums zog es ihn endgültig zur Musik und nach Dublin, Spanien, die Niederlande sowie seine gegenwärtige Heimat Berlin. Auch die USA zählen zu den Stationen seiner musikalischen Reise. In über zehn Bühnenjahren mit verschiedenen Livebands und als Solomusiker machte er sich rasch einen Namen als innovativer junger Künstler, der sein Interesse an anderen Richtungen wie Country, Rock oder Alternative sowie ein gesundes Maß an Ablehnung des Konzepts “Genregrenzen” einsetzte, um die traditionelle Folk-Musik seiner Heimat neu interpretieren. In Berlin und Umland sowie in der deutschlandweiten Festivalszene ist Dannys Band Murphy's Law eine feste und gefragte Größe geworden. Den drei Musikern gelingt es mit ihren Ideen regelmäßig, auch Klassiker des Irish Folk immer wieder neu zu erfinden oder mit ihren eigenen Versionen von Titeln aus anderen musikalischen “Ecken” zu überraschen. Sein Solodebüt stellte Danny 2016 mit Black Sheep vor. Es ist eine Hommage an sein Leben in zwei “Heimaten”, der angestammten irischen und der selbst gewählten deutschen. Das Thema tritt am stärksten in der Ballade “Going Home” in den Vordergrund, die vom Leben zwischen angestammter und selbst gewählter Heimat erzählt. Teils in Nashville aufgenommen, schlägt das Album eine Brücke zwischen irischer Folk- und amerikanischer Country-Musik.

Dannys mitreißenden Bühnenshows sind sein Markenzeichen, egal, ob er seine eigenen Songs oder Werke anderer Künstler sind. Nicht zuletzt seine Art, seine Zuhörer mitzunehmen und einzubeziehen helfen ihm, die Herzen seiner Zuhörer zu erobern. Charmant und witzig, aber auch emotional, nachdenklich und ernsthaft bringt er seine Lieder und Geschichten auf die Bühne, manchmal unkonventionell, aber immer authentisch, aufrichtig und lebensbejahend.
zurück zur Kurzinfo

13 Zum Salzsieder

Dammstr. 8

Die Andersons

21-2 Uhr: Die Andersons

Akustischer Comedy-Rock
mehr

Die Andersons

21-2 Uhr: Die Andersons

Ned, Ted und Brad - das sind die Andersons, die seit über 10 Jahren im ganzen Land durch ihren unbürokratischen und akustischen Comedy-Rock bekannt geworden sind. In den Satteltaschen haben sie die größten Hits der letzten Jahrzehnte. Mehr als zwei Akustikgitarren und einem Cajon brauchen sie nicht, um für einen unvergesslichen Abend zu sorgen.
Facebook
Homepage
zurück zur Kurzinfo

14 Bistro Klar Text

Am Markt 36

DJ Ulf

20-2 Uhr: DJ Ulf

Tanzbeats!
mehr

DJ Ulf

20-2 Uhr: DJ Ulf

Wer mal zwischendurch bei Hits vom Plattenteller abtanzen möchte, ist bei DJ Ulf genau richtig: Partystimmung ist hier garantiert mit Sounds aus den 70ern, 80ern, 90ern und aktuellen Hits!
zurück zur Kurzinfo